Vermächtnis der Ummah

Vermächtnis der Ummah

1. Staffel: Wie der Islam nach Europa kam

Vermächtnis der Ummah ist die neuste Sendung im Sendeprogramm von Radio Uahid und die erste deutschsprachige Radiosendung zum Thema islamische Geschichte. Selbst im heutigen Wissens- und Informationszeitalter herrscht sowohl unter Muslimen wie auch Nicht-Muslimen bei diesem Thema eine erschreckende Unkenntnis. Das allgemein vorherrschende Halbwissen ist sehr oft z.B. durch nationalistische Vorstellungen, westlichen Eurozentrismus oder Orientalismus ideologisch verzerrt. Musliminnen und Muslime brauchen jedoch einen objektiven Zugang zu ihrem historischen Vermächtnis. Aktuell mehr denn je, denn gerade in der heutigen Zeit, ist die muslimische Identität und das Selbstverständnis der muslimischen Gemeinschaft im Westen ins Visier unterschiedlichster Akteure geraten.

Genau hier setzt die Sendung „Vermächtnis der Ummah“ an. In der ersten Staffel steht das historische Erbe des Islams in Europa im Fokus. Auf welchen Wegen kam der Islam nach Europa? Welchen Einfluss hatten die Muslime und der Islam auf die europäische Geschichte? Erfahre dies und vieles mehr, immer Montags um 20:00 Uhr, hier auf Radio Uahid.

Sendungsstart ist der 30. September 2019.
Auf keinen Fall verpassen? Trage Dich hier in unseren Newsletter ein.

Sendezeiten(2)

  • Montag

    20.00 – 20.30

  • Samstag

    10.00 – 10.30

    Wiederholung

Referent

Dr. Stef Keris

Dr. Stef Keris - Geschichte des Islam in Europa

Dr Stef Keris wurde 1972 in Athen geboren und wuchs in Deutschland auf. Während seiner Universitätsausbildung (Politologie/ Romanische Sprachwissenschaft und Internationale und Technische Zusammenarbeit-ITWZ) konvertierte er 1992 zum Islam. Stef Keris liebt Sprachen und spricht neben Griechisch und Englisch auch noch Deutsch, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Portugiesisch und Arabisch.

Dr. Stef Keris ist als Dozent an unterschiedlichen Universitäten im englischsprachigen Raum aktiv und ist Autor mehrere Bücher zur islamischen Geschichte Europas. Im Vereinigten Königreich hat er zudem ein Institut gegründet, an dem deutschsprachigen Schülern die englische Sprache beigebracht wird.

Mehr Infos hier: Lost Heritage Project.

← Zurück zum Sendeprogramm

X